Carmen Hirschbeck

Praxis für Osteopathie

Wulfsdorfer Weg 29, 22949 Ammersbek (Hoisbüttel), Tel: +49 40 - 79 30 70 37

© 2018 von Carmen Hirschbeck. Proudly created with Wix.com

Über mich

"Der biographische rote Faden."

Carmen Hirschbeck

Geboren bin ich 1968 in Stuttgart.

Im Hinblick auf die Heilkunst wird der Rote Faden meiner Biographie sichtbar.

Durch 1,5 Jahren Eurythmie-Studium wurden Durchlässigkeit und Beweglichkeit von Körper und Seele angelegt, die Töpferlehre und anschließende Gesellenzeit haben meine Erdverbundenheit genährt und Fingerspitzengefühl geschult. Durch meine drei Töchter habe ich erstaunlich viel Potential für Lebenserfahrung bekommen und lerne noch an ihnen. Den Anlass mich mit der Homöopathie zu beschäftigen, gaben mir meine erste und zweite Tochter. Durch meine dritte Tochter begegnete ich der Osteopathie.

Die Heilpraktiker-Ausbildung und Prüfung (2002) bildet die medizinische Grundlage und Erlaubnis zu heilen.

Die fünfjährige Osteopathie-Ausbildung an der Osteopathie Schule Deutschland (OSD) habe ich 2011 erfolgreich abgeschlossen.

Seit 2007 bin ich als Heilpraktikerin tätig, zuerst in der Praxis von Hannah Schleip in Volksdorf, die meine eigentliche Lehrerin der Osteopathie war und der ich wesentliche Impulse verdanke. Seit 2012 arbeite ich in eigener Praxis.

Seit 2013 unterrichte ich epochenweise „Beziehungskunde“ an der Christophorusschule in HH-Bergstedt.

Durch die Fragen in der Arbeit mit den Patienten und meine Neugier, ergaben sich weitere Fort-und Ausbildungen:

 

Non-direktive Kommunikation nach Carl Rogers

Wahrnehmungsschulung durch die Chakren

bei Frau Dr. Astrid Engelbrecht (fortlaufende Weiterbildung)

 

Regressionstherapie und Familienstellen nach systemisch-karmischer/imaginativer Aufstellungsarbeit bei Erika Schäfer (Abschluss 10/2018)